Eine Überraschung von meinem Onkel aus Hessen

Vor unge­fähr einem Tag meldet sich mein Onkel (2. Grades) Friedel Lös­er aus Hes­sen. Er hat­te sich per Mail gemeldet. Diese Mail enthielt eine dicke Über­raschung für mich.

In der Mail, welche er mir schrieb, hat­te er einige Doku­mente als PDF-Scans mir beige­fügt. Diese Doku­mente waren haupt­säch­lich beglaubigte Abschriften von diversen Standesamtreg­is­tern sein­er Ahnen­ver­wandten und Vor­fahren uns bei­der­seits, welche aus der Zeit des 2. Weltkrieges stam­men.

Ins­ge­samt lagen fol­gende 13 Doku­mente bei:

  • Aufge­bots­bescheini­gung und Heirat­surkunde von Friedrich August Lös­er & Franziska Lös­er geb. Stoiber
  • eine kurze Erk­lärung über ihren Ehe­mann von Magdalena/Helene Marx geb. Lößer
  • die Geburt­surkunde von Elis­a­beth Wil­helmine Lös­er geb. Schweitzer
  • die Heirat­surkunde von Friedrich Lös­er & Elis­a­beth Wil­helmine Lös­er geb. Schweitzer
  • die Ster­beurkunde von Elis­a­beth Wil­helmine Lös­er geb. Schweitzer
  • die Ster­beurkunde von Wal­ter Lös­er
  • der Tauf­schein von Friedrich August Lös­er
  • ein Auszug aus dem Taufreg­is­ter von Friedrich Lös­er
  • ein Auszug aus dem Taufreg­is­ter von Magdalena/Helene Marx geb. Lößer
  • ein Auszug aus dem Geburts- und Taufreg­is­ter von Elis­a­beth Wil­helmine Lös­er geb. Schweitzer
  • ein Auszug aus dem Geburts- und Taufreg­is­ter von Hein­rich Philipp Schweitzer
  • ein Auszug aus dem Geburts- und Taufreg­is­ter von Katha­ri­na Elis­a­beth  Schweitzer geb. Vel­ten
  • die Tode­serk­lärung von Wil­helm Her­mann Lös­er

Die PDF-Scans habe ich durch­gesichtet. Zwar sind mir alle darin enthal­te­nen und aufge­führten Per­so­n­en bere­its in meinem Stamm­baum bekan­nt, jedoch gibt es noch einige Lück­en und neben­säch­lich fehlende Angaben, die ich nur durch die neuen Infor­ma­tio­nen füllen. Einige der PDF-Scans scheinen zudem meine Aufmerk­samkeit in mir geweckt haben. Es sind beson­ders die bei­den ein Auszüge aus dem Geburts- und Taufreg­is­ter von Hein­rich Philipp Schweitzer und Katha­ri­na Elis­a­beth  Schweitzer geb. Vel­ten. Obwohl es (dama­lige) beglaubigte Abschriften der Orig­i­nalein­träge sind, bezeu­gen sie doch meine Vor­fahren, bei denen ich ger­ade forsche.

Ich denke, einen Großteil dieser Doku­mente werde ich im Sinne der gemein­nützi­gen Ahnen­forschung für die All­ge­mein­heit zugänglich machen, d. h. veröf­fentlichen. Das wird im Wesentlichen jene Doku­mente mit meinen Vor­fahren betr­e­f­fen.

Danke, Friedel, für das nette Geschenk an mich!

Autor: Michael Johne

Blogger, Programmierer, Astronom, Dichter, Hobby-Genealoge, Namensforscher, Sprachanalyst, Freizeit-Fotograf, Weltenträumer

Kommentar verfassen