Taufregister 3−486−1873 zu Hermannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer

Taufregister 3-486-1873 zu Hermannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer (Auszug)

Nach­dem ich vor eini­gen Tagen eini­ge Doku­men­te von mei­nem Onkel erhal­ten habe, stel­le ich aus die­sen Doku­men­ten den Aus­zug auf dem Tauf­re­gis­ter 1873 zu Her­mann­stein mei­ner Urur­groß­mut­ter Magdalena/Helene Marx (geb. Lößer) vor.

Der Aus­zug wur­de am 2. Febru­ar 1941 ange­fer­tigt. In die­sem Aus­zug liest man, dass mei­ne Urur­groß­mut­ter Magdalena/Helene Marx geb. Lößer am 3. Janu­ar 1873 in Her­mann­stein bei Wetz­lar gebo­ren und am 19. Janu­ar 1892 getauft wurde.

Magdalena/Helene Marx geb. Lößer mit ihrem Mann und ihren Eltern
Magdalena/Helene Marx geb. Lößer mit ihrem Mann und ihren Eltern

Ihr Vater war Mar­tin Jakob Lößer gewe­sen (des­sen Ster­be­ur­kun­de ich vor­stell­te) und ihre Mut­ter war Wil­hel­mi­ne Lößer geb. Wel­ker (dit­to). Ver­hei­ra­tet war Magdalena/Helena Marx geb. Lößer mit Fried­rich Marx (aus Ban­fe) gewe­sen (Eheschließung:4. Mai 1895 Her­mann­stein). Jedoch kann­ten sie sich bereits eini­ge Jah­re zuvor, denn sie hat­ten ein unehe­li­ches Kind: Fried­rich Löser.

Offen­bar führ­te Magdalena/Helena Marx geb. Lößer ab der Ehe­schlie­ßung (oder zumin­dest danach) einen neu­en Vor­na­men fort: Hele­na. Das geht zumin­dest auf spä­te­ren Doku­men­ten hervor.

Taufregister 3-486-1873 zu Hermannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer (Auszug)
Tauf­re­gis­ter 3−486−1873 zu Her­mann­stein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer (Aus­zug)

Die Tauf­pa­ten waren ürbi­gens: (1) Mar­ga­re­tha Wel­ker aus Her­mann­stein; (2) Georg Wel­ker, Wald­gir­mes; (3) Mad­ga­le­na Hack­beil, Mam­mel­zen. (2) ist ihre Tan­te und (3) ist ihr Onkel.

Autor: Michael Johne

Blogger, Programmierer, Astronom, Dichter, Hobby-Genealoge, Namensforscher, Sprachanalyst, Freizeit-Fotograf, Weltenträumer

Kommentar verfassen