Geburt- und Taufregister 3/1895 Oberbiel: Elisabeth Wilhelmine Löser geb. Schweitzer

Geburt- und Taufregister 3/1895 Oberbiel: Elisabeth Wilhelmine Löser geb. Schweitzer

Nach­dem ich vor eini­gen Tagen eini­ge Doku­men­te von mei­nem Onkel erhal­ten habe, stel­le ich aus die­sen Doku­men­ten die Aus­zü­ge aus dem Geburts- und Tauf­re­gis­ter 3/1895 & aus dem Geburts­re­gis­ter 37/1895 zu Ober­biel mei­ner Urgroß­mut­ter Eli­sa­beth Wil­he­mi­ne Löser (geb. Schweit­zer) vor.

Der Aus­zug wur­de am 4. Febru­ar 1941 ange­fer­tigt. In die­sem Aus­zug liest man, dass mei­ne Urur­groß­mut­ter Eli­sa­beth Wil­he­mi­ne Löser (geb. Schweit­zer) am 9. Mai 1895 in Nie­der­biel gebo­ren und am 26. Mai 1895 getauft wur­de.

Elisabeth Wilhelmine Löser (geb. Schweitzer) mit Ehemann und Eltern
Eli­sa­beth Wil­hel­mi­ne Löser (geb. Schweit­zer) mit Ehe­mann und Eltern

Ihr Vater war Hein­rich Phil­ipp Schweit­zer gewe­sen und ihre Mut­ter war Katha­ri­na Eli­sa­beth Schweit­zer (geb. Vel­ten). Ver­hei­ra­tet war Eli­sa­beth Wil­hel­mi­ne Löser (geb. Schweit­zer) mit Fried­rich Löser (Eheschließung:26. Okt. 1914 Wetz­lar).

Autor: Michael Johne

Blogger, Programmierer, Astronom, Dichter, Hobby-Genealoge, Namensforscher, Sprachanalyst, Freizeit-Fotograf, Weltenträumer

Kommentar verfassen