Die Suche nach Vorfahren im Adressbuch 1939 von Radebeul, Teil 1/3: HENSEL und METZ

In meinem letzten Beitrag über die Überfahrt meines Großonkels Wolfgang HENSEL nach Amerika kündigte ich am Ende an, dass ich in den Adressbüchern von Radebeul und Dresden nach möglichen Hinweisen meinen Vorfahren suchen wollte. Als erste Adressbuch nahm ich das Adressbuch von Radebeul von 1939 zur Suche vor und wurde dabei fündig.

„Die Suche nach Vorfahren im Adressbuch 1939 von Radebeul, Teil 1/3: HENSEL und METZ“ weiterlesen

Vorwerkstraße 9: 55 Jahre lang in einer Wohnung

In meiner Ahnenforschung beschäftige ich mich auch mit den Wohnorten meiner Vorfahren. Der Zweck ist dahinter, dass ich gern wissen und verstehen will, wo und wie meine Vorfahren gelebt haben. Dazu ist es mir wichtig, diese früheren Wohnorte aufzusuchen. Einer dieser Wohnorte ist die Vorwerkstraße 9 in Kötzschenbroda (Radebeul), wo meine Ururgroßeltern Robert Bruno Hummig und Anna Martha Hummig geb. Werner fast 55 Jahre lang in dieser Wohnung lebten.

„Vorwerkstraße 9: 55 Jahre lang in einer Wohnung“ weiterlesen

Daten von Robert Bruno Hummig & Anna Martha Hummig geb. Werner

Neben der Post aus Luckau habe ich auch in diesen Tagen wieder mal Post vom Stadtarchiv Radebeul erhalten. Darin enthalten war Kopien von den Geburtsurkunden, den Sterbeurkunden, der Eheurkunde und anderen kleineren Dingen des Ehepaars Robert Bruno Hummig & Anna Martha Hummig geb. Werner; meinen Ururgroßeltern. „Daten von Robert Bruno Hummig & Anna Martha Hummig geb. Werner“ weiterlesen

Neues aus meinem Stammbaum [BERGK, BÖHME, HUMMIG, LÖSER]

Nach etwas längerer Zeit habe ich wieder mich eine Anfrage nach Urkunden aus dem Personenstandsregister meiner Vorfahren entschlossen. Die letzten 3-4 Monate war ich privat in andere Angelegenheiten eingeplant, so dass ich bisher keine Möglichkeit fand. Nun jedoch wieder… „Neues aus meinem Stammbaum [BERGK, BÖHME, HUMMIG, LÖSER]“ weiterlesen