Taufregister 3–486-1873 zu Hermannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer

Nach­dem ich vor eini­gen Tagen einige Doku­mente von meinem Onkel erhal­ten habe, stelle ich aus diesen Doku­menten den Auszug auf dem Taufreg­is­ter 1873 zu Her­mannstein mein­er Urur­groß­mut­ter Magdalena/Helene Marx (geb. Lößer) vor.

Taufreg­is­ter 3–486‑1873 zu Her­mannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer“ weit­er­lesen

Adver­tise­ments

Von MARX und LÖSER

In der Ver­gan­gen­heit hat­te ich in meinem Blog über die Herkun­ft der MARX hier und da geschrieben. Friedrich Marx war sozusagen das Verbindung zwis­chen der Vor­fahren von West­falen und Hes­sen gewe­sen. Und nun gibt es eine neue Erken­nt­nis in dem Umgang mit seinem Nach­na­men MARX und den Geburt­sna­men sein­er Ehe­frau LÖSER. Von MARX und LÖSERweit­er­lesen

Neues von dem MARX aus Hickengrund

Im let­zten Jahr hat­te ich ein­mal über den Zufalls­fund aus dem OFB Hick­en­grund geschrieben. Da ich derzeit meine MARX-Ahnenverwandte erforsche, habe ich auch an die Erforschung des MARXs aus dem OFB Hick­en­grund gemacht. Neues von dem MARX aus Hick­en­grund“ weit­er­lesen

Am Geburtstag gestorben

Gestern habe ich lang ersehn­ten Dat­en über die MARX erhal­ten. Beim Auswerten ist mir das Kurio­sum aufge­fall­en, dass eine Per­son genau an ihrem Geburt­stag ver­stor­ben ist. Am Geburt­stag gestor­ben“ weit­er­lesen

Daten über die MARX erhalten

Gestern habe ich die Dat­en über die MARX aus der Wittgen­stein­er Fam­i­lien­datei” erhal­ten. Es sind dabei ins­ge­samt 65 Per­so­n­en als Ahnen aus 4 vorherge­hen­den Gen­er­a­tio­nen enthal­ten. Aktuell werte ich die Dat­en aus und über­trage sie in meine eige­nen Stamm­baum.

Über möglich­es Weit­eres werde ich noch schreiben.

Zufallsfund: Johann Georg MARX aus Banfe im OFB Hickengrund

Während ich auf meine Ergeb­nisse der gesucht­en MARXs aus der Wittgen­stein­er Fam­i­lien­datei” abwarte, habe ich heute so neben­bei einen Zufalls­fund im OFB Hick­en­grund ent­deckt: Gefun­den wurde Johann Georg MARX aus Banfe. Zufalls­fund: Johann Georg MARX aus Banfe im OFB Hick­en­grund“ weit­er­lesen

Die MARXs in der Wittgensteiner Familiendatei

Vor einiger Zeit hat­te ich die MARXs als meine Vor­fahren aus Banfe bei Bad Laas­phe ent­deckt. Ich kon­nte zwar durch die Dat­en der KB-Mikroverfilmung von den Mor­mo­nen einige Dat­en erhal­ten, jedoch hat­te ich das gefühlt, dass die Dat­en nur eine Hil­festel­lung ist. Nach einiger Hil­fe und ein wenig Recher­chieren fand ich schließlich die so genan­nte Wittgen­stein­er Fam­i­lien­datei”. Die MARXs in der Wittgen­stein­er Fam­i­lien­datei“ weit­er­lesen

Die Bedeutung des Nachnamens MARX

Mit mein­er Ent­deck­ung der MARXs habe ich auch mal nach der Bedeu­tung jenes Nach­na­mens und dessen Verteilung inner­halb Deutsch­lands nachgeschaut. Die Bedeu­tung des Nach­na­mens MARXweit­er­lesen

Die Entdeckung der MARXs

Mit der dick­en Post, die ich in den let­zten Tagen bekam, schaute ich zuerst nach Friedrich Lößer geb. Marx nach und suchte anschließend weit­ere, mögliche Dat­en im Inter­net nach. Ich wurde fündig. Die Ent­deck­ung der MARXs“ weit­er­lesen