Quanz: * 1490 (?)

Auf der Suche nach dem frü­hes­ten Vor­fah­ren von mir bin ich auch eine wei­te­re Per­son gesto­ßen, die ver­mut­lich im Jahr 1490 gebo­ren wur­de. Quanz: * 1490 (?)“ wei­ter­le­sen

Am Geburtstag gestorben

Ges­tern habe ich lang ersehn­ten Daten über die MARX erhal­ten. Beim Aus­wer­ten ist mir das Kurio­sum auf­ge­fal­len, dass eine Per­son genau an ihrem Geburts­tag ver­stor­ben ist. Am Geburts­tag gestor­ben“ wei­ter­le­sen

Die MARXs in der Wittgensteiner Familiendatei

Vor eini­ger Zeit hat­te ich die MARXs als mei­ne Vor­fah­ren aus Ban­fe bei Bad Laas­phe ent­deckt. Ich konn­te zwar durch die Daten der KB-Mikro­ver­fil­mung von den Mor­mo­nen eini­ge Daten erhal­ten, jedoch hat­te ich das gefühlt, dass die Daten nur eine Hil­fe­stel­lung ist. Nach eini­ger Hil­fe und ein wenig Recher­chie­ren fand ich schließ­lich die so genann­te Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei”. Die MARXs in der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei“ wei­ter­le­sen

Die Entdeckung der MARXs

Mit der dicken Post, die ich in den letz­ten Tagen bekam, schau­te ich zuerst nach Fried­rich Lößer geb. Marx nach und such­te anschlie­ßend wei­te­re, mög­li­che Daten im Inter­net nach. Ich wur­de fün­dig. Die Ent­de­ckung der MARXs“ wei­ter­le­sen