Görg KAHN – meine Vorfahre und Spitzenahn von 1652 aus Meran im Südtirol

Vor gut einer Woche erhielt ich genea­lo­gi­sche Daten als  eine Spit­zen­ah­nen­er­wei­te­rung zu eini­gen hes­si­schen Vor­fah­ren mei­ner­seits. In die­sen Daten fand ich ein Vor­fah­re, der mir beson­ders in Auge fiel, da er offen­bar im Lau­fe sei­nes Lebens aus dem dama­li­gen Süd­ti­rol des 17. Jahr­hun­dert nach Hes­sen zuwan­der­te. Über die­sen Vor­fah­ren mit dem Namen Görg KAHN möch­te ich ein wenig berichten.

Görg KAHN – mei­ne Vor­fah­re und Spit­zen­ahn von 1652 aus Meran im Süd­ti­rol“ wei­ter­le­sen

Neue Daten zu meinen Vorfahren aus dem baldigen OFB Hermannstein

Ges­tern schrieb mich ein Fami­li­en­for­scher namens Mar­tin Moos­ber­ger an und sand­te mir eini­ge neue Daten und ergän­zen­des Mate­ri­al zu mei­nen Daten eini­ger Vor­fah­ren aus Her­mann­stein zu.

Neue Daten zu mei­nen Vor­fah­ren aus dem bal­di­gen OFB Her­mann­stein“ wei­ter­le­sen

Taufregister 3−486−1873 zu Hermannstein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer

Nach­dem ich vor eini­gen Tagen eini­ge Doku­men­te von mei­nem Onkel erhal­ten habe, stel­le ich aus die­sen Doku­men­ten den Aus­zug auf dem Tauf­re­gis­ter 1873 zu Her­mann­stein mei­ner Urur­groß­mut­ter Magdalena/Helene Marx (geb. Lößer) vor.

Tauf­re­gis­ter 3−486−1873 zu Her­mann­stein: Magdalena/Helena Marx geb. Lößer“ wei­ter­le­sen

Auszug auf dem Taufregister 25−25−1892 zu Hermannstein: Friedrich Löser

Nach­dem ich vor eini­gen Tagen eini­ge Doku­men­te von mei­nem Onkel erhal­ten habe, stel­le ich aus die­sen Doku­men­ten den Aus­zug auf dem Tauf­re­gis­ter 1892 zu Her­mann­stein mei­nes Urgroß­va­ters Fried­rich Lößer vor.

Aus­zug auf dem Tauf­re­gis­ter 25−25−1892 zu Her­mann­stein: Fried­rich Löser“ wei­ter­le­sen

Sterberegister Nr. 18/1879 Hermannstein: Elisabetha Catharina Welker geb. Zehner

Nach­dem ich in mei­nem Blog die Ster­be­re­gis­ter von Jakob Mar­tin Lößer und sei­ner Ehe­frau Wil­hel­mi­ne Lößer geb. Wel­ker vor­ge­stellt habe, möch­te ich euch nun auch das anknüp­fen­de Ster­be­re­gis­ter von Eli­sa­be­tha  Catha­ri­na Wel­ker geb. Zeh­ner vorstellen.

Ster­be­re­gis­ter Nr. 18/1879 Her­mann­stein: Eli­sa­be­tha Catha­ri­na Wel­ker geb. Zeh­ner“ wei­ter­le­sen

Sterberegister Nr. 4/1903 Hermannstein: Wilhelmine Lößer geb. Welker

Ges­tern stell­te ich die Ster­be­re­gis­ter Nr. 5/1899 (Hermannstein9 von Jakob Mar­tin Lößer vor. Kurz dar­auf fand ich die Ster­be­ur­kun­de sei­ner Ehe­frau Wil­hel­mi­ne Lößer geb. Wel­ker. Die­se wird hier eben­falls nun vor­ge­stellt. Ster­be­re­gis­ter Nr. 4/1903 Her­mann­stein: Wil­hel­mi­ne Lößer geb. Wel­ker“ wei­ter­le­sen

Sterberegister Nr. 5/1899 Hermannstein: Jakob Martin Lößer

Da ich qua­si das Sys­tem Arcin­sys vor meh­ren Tagen für mei­ne For­schung ent­deckt” habe, dach­te ich mir, ob ich evt. Ein­trä­ge von ande­ren Vor­fah­ren mei­ner­seits in Arcin­sys fin­den könn­te, bei den ich noch nicht wei­ter geforscht habe. Und ja … ich bin fün­dig gewor­den. Ster­be­re­gis­ter Nr. 5/1899 Her­mann­stein: Jakob Mar­tin Lößer“ wei­ter­le­sen