Es war einmal… eine technische Arbeitspause

Manch­er aktiv­er Leser dieses Blogs wird sich wahrschein­lich gewun­dert haben, weshalb es in den let­zten 2–3 Monat­en ein wenig Ruhe gewor­den ist. Die Gründe hier sind zwei: (1.) kleine, tech­nis­che Prob­leme und (2.) berufs­be­d­ingt weniger Zeit. Der erste Grund wurde mit­tler­weile behoben. Mit dem zweit­en Grund wird man wohl oder übel leben und kämpfen müssen, der mal kommt und dann wieder geht.

Jeden­falls die Arbeitspause für eine gewisse Zeit vor­bei und die Beträge wer­den vor für paar Monate wieder mehrmals erscheinen.

Quelle des Beitrag­bilds: Juer­gen Jot­zo  / pixelio.de