Suchende nach direkten Vorfahren in Siegen-Wittgenstein

Seit gut 3 Wochen habe ich mich dar­auf kon­zen­triert, mei­ne direk­ten Vor­fah­ren in Sie­gen-Witt­gen­stein zu fin­den. Und das ist auch geglückt, wodurch die­se Suche erst ein­mal ein Ende hat.

Suchen­de nach direk­ten Vor­fah­ren in Sie­gen-Witt­gen­stein“ wei­ter­le­sen

Johannes Meister: * ?1460, Wollwebermeister

Auf der Suche nach dem frü­hes­ten Vor­fah­ren von mir bin ich auch eine wei­te­re Per­son gesto­ßen, deren Geburts­jahr um wei­te­re Jah­re in der Ver­gan­gen­heit liegt, als ich ich dach­te. Johan­nes Meis­ter: * ?1460, Woll­we­ber­meis­ter“ wei­ter­le­sen

Quanz: * 1490 (?)

Auf der Suche nach dem frü­hes­ten Vor­fah­ren von mir bin ich auch eine wei­te­re Per­son gesto­ßen, die ver­mut­lich im Jahr 1490 gebo­ren wur­de. Quanz: * 1490 (?)“ wei­ter­le­sen

Johannes Auerbach: * ?1493 – + 1547

Ich habe neue Daten aus der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei von Jochen-Karl Mehl­dau erhal­ten. Im Wesent­li­chen noch unaus­ge­wer­tet fand ich aber einen neu­en direk­ten und frü­hes­ten Vor­fah­ren: Johan­nes Auer­bach (1493−1547). Johan­nes Auer­bach: * ?1493 – + 1547“ wei­ter­le­sen

Ahnenliste von Elisabeth WAGENER 1825”

Vor eini­gen Tagen habe ich die ers­ten Daten zu den MARXs aus der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei erhal­ten. Das zwei­te Doku­ment, wel­ches ich erhielt, war die Ahnen­lis­te von Eli­sa­beth Wagener 1825” , Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei als RTF-Doku­ment. Ahnen­lis­te von Eli­sa­beth WAGENER 1825”“ wei­ter­le­sen

Ahnenliste von Johann Kraft MARX 1819”

Vor eini­gen Tagen habe ich die ers­ten Daten zu den MARXs aus der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei erhal­ten. Das ers­te Doku­ment war die Ahnen­lis­te von Kraft Marx 1819”, Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei als RTF-Doku­ment. Ahnen­lis­te von Johann Kraft MARX 1819”“ wei­ter­le­sen

Daten über die MARX erhalten

Ges­tern habe ich die Daten über die MARX aus der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei” erhal­ten. Es sind dabei ins­ge­samt 65 Per­so­nen als Ahnen aus 4 vor­her­ge­hen­den Gene­ra­tio­nen ent­hal­ten. Aktu­ell wer­te ich die Daten aus und über­tra­ge sie in mei­ne eige­nen Stamm­baum.

Über mög­li­ches Wei­te­res wer­de ich noch schrei­ben.

Die MARXs in der Wittgensteiner Familiendatei

Vor eini­ger Zeit hat­te ich die MARXs als mei­ne Vor­fah­ren aus Ban­fe bei Bad Laas­phe ent­deckt. Ich konn­te zwar durch die Daten der KB-Mikro­ver­fil­mung von den Mor­mo­nen eini­ge Daten erhal­ten, jedoch hat­te ich das gefühlt, dass die Daten nur eine Hil­fe­stel­lung ist. Nach eini­ger Hil­fe und ein wenig Recher­chie­ren fand ich schließ­lich die so genann­te Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei”. Die MARXs in der Witt­gen­stei­ner Fami­li­en­da­tei“ wei­ter­le­sen