Das erste Erscheinen von Rothenbühl auf Schweizer Karten

Über das Gehöft Rothen­bühl in der Schweiz schreibe ich immer gern. Neulich stieß ich auf eine freie Samm­lung von alten Schweiz­er Karten aus dem frühen 16. Jahrhun­dert begin­nend, die die Schweiz als Ganzes und auch den Kan­ton Bern speziell auf Karten aufzeigen. Ich war da neugierig, ab wann man Rothen­bühl auf diesen Karten kon­nte. Dieser Beitrag gibt einen kleinen Ein­blick darüber und führt auch die Anfänge des Schweiz­er Karten­we­sens ein.

Das erste Erscheinen von Rothen­bühl auf Schweiz­er Karten“ weit­er­lesen

Adver­tise­ments

Habe ich Vorfahren aus Trittenheim an der Mosel?

Habe ich Vor­fahren aus Trit­ten­heim an der Mosel? Diese Möglichkeit stellt mir nun die Web­seite Fam­il­y­Search bei mein­er neuliche Suche nach Vor­fahren in den Raum.

Habe ich Vor­fahren aus Trit­ten­heim an der Mosel?“ weit­er­lesen

Die Suche nach Vorfahren im Adressbuch 1939 von Radebeul, Teil 1/3: HENSEL und METZ

In meinem let­zten Beitrag über die Über­fahrt meines Großonkels Wolf­gang HENSEL nach Ameri­ka kündigte ich am Ende an, dass ich in den Adress­büch­ern von Rade­beul und Dres­den nach möglichen Hin­weisen meinen Vor­fahren suchen wollte. Als erste Adress­buch nahm ich das Adress­buch von Rade­beul von 1939 zur Suche vor und wurde dabei fündig.

Die Suche nach Vor­fahren im Adress­buch 1939 von Rade­beul, Teil 1/3: HENSEL und METZweit­er­lesen

Die Überfahrt meines Großonkels Wolfgang Hensel nach New York

Seit meinem let­zten Besuch bei meinem Großonkel Wolf­gang HENSEL vor fast genau 2 Jahren erzählte mein Großonkel, dass er damals mit dem Dres­den­er Kreuz­chor in New York gewe­sen war. Vieles an dieser Reise blieb mir unbekan­nt, Phan­tasien malte ich mir hinge­gen aus. Schließlich fand ich in alten, dig­i­tal­isierten Pas­sagierlis­ten einen Ein­trag, dass/wann er nach New York reiste. Und sog­ar seine alte Wohnadresse mit einem inter­es­san­ten Aspekt, wie sich später noch her­ausstellte…

Die Über­fahrt meines Großonkels Wolf­gang Hensel nach New York“ weit­er­lesen

Neue Fotos: Die Familie HENSEL

Anlässlich des Todes meines Großonkels habe ich mich entschlossen, alte Fam­i­lien­fo­tos der ver­stor­be­nen Fam­i­lie HENSEL in meine Fotothek aufzunehmen.

Neue Fotos: Die Fam­i­lie HENSELweit­er­lesen

Der Tod meines Großonkels

Ich hat­te vor ca. 2 Jahren ein­mal geschrieben, dass ich einen Großonkel in Berlin habe, den ich nach sehr vie­len Jahren ein­mal besuchen kon­nte. Lei­der erfuhr ich vor ca. 2 Wochen nun, dass er Ende let­zten Jahres ver­stor­ben ist.

Der Tod meines Großonkels“ weit­er­lesen

Taufeintrag meines frühen Schweizer Vorfahren Benedikt Rothenbühler (Bendicht Rotenbüler)

Am Anfang des Monats Feb­ru­ar 2017 wur­den die Kirchen­büch­er des Kan­ton Berns online gestellt (wie ich auch berichtet). In diesem Beitrag berichte ich kurz über den ältesten, ver­füg­baren Taufein­trag meines zweit­früh­esten Vor­fahren Benedikt ROTHENBÜHLER.

Taufein­trag meines frühen Schweiz­er Vor­fahren Benedikt Rothen­büh­ler (Ben­dicht Roten­büler)“ weit­er­lesen

Kirchenbücher des Kantons Bern nun online

Seit eini­gen Tagen geht die Mel­dung durch diverse geneal­o­gis­che Net­zw­erke herum, dass die Kirchen­büch­er des Kan­ton Berns online ein­se­hbar sind. Fol­gen­der Beitrag gibt ein kleinen Ein­blick in die erfreuliche Neuigkeit.

Kirchen­büch­er des Kan­tons Bern nun online“ weit­er­lesen

Heiratsregister 27/1877 (Schleusenau/Okollo): Julius Albert GUTZMANN & Emma Mathilde MACHHOLZ

Auf der Web­seite Poz­nan Project wird man gele­gentlich fündig, wenn man in sein­er per­sön­lichen Ahnen­forschung auf heutigem pol­nis­chen Boden nicht mehr weit­erkommt. So suchte ich wieder in diesen Tagen unter der Eingabe des Nach­na­mens MACHHOLZ, ob es evt. Ein­träge gibt, die sich an meine neuen Erken­nt­nis­sen anknüpfen. Und ja, ich bin mit einem Ein­trag in einem Heirat­sreg­is­ter fündig gewor­den, der am Ende sog­ar noch eine Über­raschung offen hielt.

Heirat­sreg­is­ter 27/1877 (Schleusenau/Okollo): Julius Albert GUTZMANN & Emma Mathilde MACHHOLZweit­er­lesen

Vaterlinie und Mutterlinie

In diesem Beitrag gehe ich kurz auf die all­ge­meine Bedeu­tung der so genan­nten Vater­lin­ie und Mut­ter­lin­ie und anschließend gebe ich einen Aus­blick, wie es damit in mein­er Ahnen­forschung aussieht.

Vater­lin­ie und Mut­ter­lin­ie“ weit­er­lesen